Mitmachen
Medienmitteilung
Kampagne Wahlen 2022

Kritische Meinungen müssen ihren Platz haben in unserem Dorf Giswil

Seit bald zwei Jahren leben auch wir in Giswil, ob wir wollen oder nicht, mit Corona. Über den Sinn von Massnahmen kann man diskutieren, ob sinnvoll oder behindernd. Was aber nicht passieren darf in unserem schönen Dorf ist, dass andersdenkende ausgegrenzt werden bezüglich ihrer Meinung zu Corona. Wenn sich Privatleute kritisch mit einer Impfpflicht für sich persönlich auseinandersetzten, ist das ihr gutes Recht. Immerhin haben über 55% der Giswiler Stimmbürger das Covid-19-Gesetzes abgelehnt. Dieses Nein ist für die SVP Verpflichtung, in diesem Sinne mit und für die Bevölkerung, wie die letzten 20 Jahre, weiter zu politisieren. Wenn die Stimmbürger eine Massnahme ablehnen, müssen wir Politiker das akzeptieren. Das Ganze nennt sich direkte Demokratie.

Die Ortspartei SVP Giswil nominierte für die kommenden Kantonsratswahlen vom 13. März 2022 2 Frauen und 2 Männern. Die Giswiler SVP tritt an mit dem bisherigen Kantonrat Peter Abächerli, sowie mit den drei neuen Kandidaten Mary Burch, David Burch und Renata von Wyl an.

Peter Abächerli engagiert sich, nebst dem Kantonsratsamt, schon seit länger in der Gemeinde als Feuerwehrkommandant, arbeitet in der Wasserbaukommission und war Korporationsrat in Giswil von 2002 – 2018. Er führt noch seinen eigenen Landwirtschaftsbetrieb im Kleinteil und ist ein typischer Vertreter der Giswiler Landwirtschaft.

Mary Burch ist eine klassische selbstständige KMU Frau mit ihrem bekannten Nähatelier „Schneiderin mit Herz“. Mit viel Herz steht Mary Burch für die kleinen KMU’s in der Gemeinde und für eine bürgernahe Familienpolitik.

David Burch, als jüngster Giswiler SVP Kandidat, steht er für das junge Giswil. Er engagiert sich in der Jungwacht Giswil, Feuerwehr Giswil, Dragons Giswil und UHC Shark Kägiswil – Alpnach. David Burch möchte mit seiner Kandidatur den Anliegen von Arbeitnehmern und der jungen Generation im zukünftigen Kantonsrat vertreten.

Renata von Wyl ist eine sehr versierte Pflegefachfrau mit einer jahrelangen Erfahrung im sehr strengen Pflegeberuf. Nebst ihrer Familie und Beruf managt sie noch ein Kosmetikstudio. Mit ihrer Kandidatur möchte sie den systemrelevanten Pflegekräften eine Stimme geben.

Artikel teilen
über den Autor
weiterlesen
SVP Schweiz
Kontakt

SVP Schweizerische Volkspartei
Kanton Obwalden,
Postfach,
6060 Sarnen
E-Mail: info@svp-ow.ch

Wahlen 2022

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden