Mitmachen
Medienmitteilung

25 Jahre SVP Obwalden!

Am Freitag, 21. Juni 2024 fand der Jubiläumsanlass der SVP Obwalden zum 25-jährigen Bestehen statt. Neben Nationalrätin Monika Rüegger, Regierungsrat Daniel Wyler und Kantonalpräsident Marcel Schelbert war auch Markus Somm, Chefredaktor vom “Nebelspalter”, Teil des Rahmenprogramms. Der Höhepunkt des Abends stellte jedoch zweifelsfrei der mit zahlreichen Anekdoten angereicherte Rückblick auf die vergangenen 25 Jahre der Obwaldner SVP dar, vorgetragen von den beiden Urgesteinen Christoph von Rotz und Bärti Sigrist.

Am 3. Dezember 1999 wurde die SVP Obwalden durch den Gründungspräsidenten Ruedi Dillier aus Sarnen gegründet. Erster Parteipräsident wurde Albert Sigrist aus Giswil. Ebenfalls im Hotel Krone in Sarnen zugegen war der damalige Parteipräsident der SVP Schweiz, Ueli Maurer.

Die SVP Obwalden darf dieses Jahr auf 25 junge und erfolgreiche Jahre zurückschauen. Mit 25% Wähleranteil, einem Regierungsrat und einer Nationalrätin sind wir nicht mehr aus der Obwaldner Politlandschaft wegzudenken.

Das Fundament wirksamen Politisierens liegt einerseits in einer sehr klaren Grundhaltung. Andererseits bei den Mandatsträgern, den Parteimitgliedern und der Bevölkerung, die diese Haltung und die Arbeit wertschätzt und uns an der Urne immer wieder unterstützt.

Die SVP Obwalden bedankt sich herzlich bei ihren Wählerinnen und Wählern, Amtsträgern, Mitgliedern und der gesamten Obwaldner Bevölkerung für die Unterstützung in den letzten 25 Jahren und freut sich auf eine erfolgreiche Zukunft!

Mehr zur Geschichte der SVP Obwalden

 

Der Metzgern-Saal wurde für die rund 130 Gäste festlich eingerichtet:

 

Trio St. Jakob:

 

Nationalrätin Monika Rüegger mit dem Sessionsrückblick aus Bern:

 

Regierungsrat Daniel Wyler mit der Sicht des Juristen:

 

Alt-Nationalrat Christoph von Rotz und der langjährige Parteipräsident Bärti Sigrist:

 

Der Metzgern-Saal war prall gefüllt:

 

Die vier langjährigen Kantonsräte Ivo Herzog, Bärti Sigrist, Peter Seiler und Christoph von Rotz werden von Nationalrätin Monika Rüegger gewürdigt:

 

Markus Somm, Chefredaktor des Nebelspalters, spricht über die Geschichte und die Stärken der Schweizer Demokratie:

 

 

Drei Parteipräsidenten und der Gründungspräsident: Monika Rüegger (2016-2023), Bärti Sigrist (1999-2016), Ruedi Dillier (3.12.1999), Marcel Schelbert (seit 2023):

 

Musikalische Unterhaltung mit dem Trio Unterwalden und dem Trio St. Jakob:

Herzlichen Dank an alle Mitwirkenden, Gäste sowie dem Hotel Metzgern, die alle zum Gelingen unseres Jubiläumsanlasses beigetragen haben!

Artikel teilen
Kategorien
über den Autor
weiterlesen
Kontakt

SVP Schweizerische Volkspartei
Kanton Obwalden
Postfach 1106
6061 Sarnen
info@svp-ow.ch
CH07 0078 0013 0522 0770 5
facebook/svpobwalden
instagram/svpobwalden

Rückblick Wahlen 2023
Nachhaltigkeits-Initiative
Neutralitäts-Initiative
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden