Mitmachen
Artikel

Alpnach: Nein zur Steuererhöhung 2014

  Flyer-nein-Steuererhoehung-2014    

NEIN zu Höheren Steuern für höhere Ausgaben am 28. September 2014 an der Urne in Alpnach

 

Die SVP Alpnach lehnt die Steuererhöhung von 4.3 auf 4.85 Einheiten, was einer Erhöhung von 12.8% entspricht, klar ab.

 

– Zuerst müssen die Ausgaben gesenkt werden.
– Die SVP verlangt eine Ausgabenplafonierung!
– Alpnach soll eine attraktive Gemeinde sein.
  Dazu gehört nicht ein Steuerfuss, der sich
  zum Höchsten im Kanton mausert.

 

> Flyer zur Abstimmung vom 28. Sept. 2014

 

 

Artikel teilen
Kategorien
weiterlesen
Kontakt

SVP Schweizerische Volkspartei
Kanton Obwalden
Postfach
6060 Sarnen
E-Mail: info@svp-ow.ch

facebook/svpobwalden
instagram/svpobwalden

Neutralitätsinitiative UNTERSCHREIBEN
SRG-Initiative UNTERSCHREIBEN
Blackout-Stoppen UNTERSCHREIBEN

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden